MED­COM ist ein Dienstleistungsunternehmen für die Abwicklung privatärztlicher Rechnungen.

Das Tochterunternehmen des PKV-Verbands übernimmt für Krankenhäuser (Wahlleistung Chefarzt), niedergelassene Ärztinnen und Ärzte, MVZ und Dialysezentren die Leistungsabrechnung mit privatversicherten Patientinnen und Patienten: die sogenannte Privatliquidation. MEDCOM erledigt dabei sämtliche Schritte der Rechnungsabwicklung, inklusive Inkasso und Mahnverfahren. MEDCOM garantiert, dass GOÄ-konforme Abrechnungen erstellt werden, so dass überflüssige gerichtliche Auseinandersetzungen mit den Patienten und den Versicherungen vermieden werden. Für die Kunden entfällt erheblicher Aufwand, da keine eigene Kenntnis bzgl. der komplexen Gebührenordnung vorhanden sein muss.

MEDCOM geht gegenüber niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in Vorleistung, wenn bei der Abrechnung nicht die Schwellenwerte der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) überschritten werden. Unabhängig von einer Zahlung durch die Privatversicherten zahlt das Unternehmen dann den Rechnungsbetrag innerhalb von vier bis sechs Wochen aus. Zudem berät MEDCOM zur GOÄ und beantwortet Auslegungsfragen.

Mehr Informationen

www.medcom-service.de

Versorgung

Ambulante Versorgung

Infoseite

Versorgung

Zahnärztliche Versorgung

Infoseite