• Vorlesen
  • A A A

Krankenversicherung

Die Private Krankenversicherung (PKV) ist eine starke Branche: Knapp 9 Millionen Menschen sind komplett privat krankenversichert, dazu gibt es etwa 25 Millionen Zusatzversicherungen. Insgesamt bestehen fast 34 Millionen Versicherungen. Jährlich zahlen die Unternehmen der PKV rund 26 Milliarden Euro an Versicherungsleistungen aus. Und für ihre im Alter steigenden Gesundheitsausgaben sorgen die Privatversicherten selbst vor: Sie haben in der Kranken- und Pflegeversicherung 233 Milliarden Euro an Rücklagen gebildet. Das entlastet die zukünftigen Generationen.

 
Großvater mit lachenden Enkelsohn
 

Die Privatversicherten stützen das gesamte Gesundheitswesen in Deutschland und entlasten die nachfolgenden Generationen.

 
Mann unterschreibt mit Füllfederhalter einen Vertrag
 

In der PKV kön­nen Kun­den ihren Ver­si­che­rungs­schutz in­di­vi­du­ell ­wäh­len. Hier finden Sie Antworten zu wichtigen Fragen zur Privaten Krankenversicherung.

 
 

Viele Fakten sprechen für das deutsche Gesundheitssystem mit einer starken Privaten Krankenversicherung. Die wichtigsten haben wir Ihnen hier anhand von Zahlen und Grafiken zusammengestellt.

 
Wie werden Beiträge in der PKV berechnet
 

Wie werden die Beiträge in der PKV berechnet und wie funktioniert eine Beitragsanpassung? Hier erhalten Sie alle relevanten Informationen zur Beitragskalkulation.

 
Wartende Patienten
 

Das deutsche Gesundheitssystem ist eines der besten weltweit. Eine Bürgerversicherung würde sich negativ auf die hervorragende medizinische Versorgung auswirken.

 
Kräuter werden im Mörser zerkleinert
 

Viele Fakten sprechen für das deutsche Gesundheitssystem mit einer starken Privaten Krankenversicherung. Die wichtigsten haben wir Ihnen hier anhand von Zahlen und Grafiken zusammengestellt.