Pflegebarometer

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bitte melden Sie sich über den untenstehenden Link für die Veranstaltung am 10. Mai an.

80 Prozent der Pflegebedürftigen werden auch von pflegenden Angehörigen zu Hause versorgt. Umso wichtiger erscheint es uns, dass sich die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit nicht allein auf die stationäre Pflege konzentriert. Wir haben uns deshalb die Aufgabe gestellt, mit unserem neuen „Pflege-Barometer“ gezielt nach den Bedürfnissen der pflegenden Angehörigen zu fragen.

Diskussionsteilnehmer:

  • Frank Schumann, wir pflegen! Interessensvertretung und Selbsthilfe pflegender Angehöriger
  • Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen, Universität Freiburg
  • Dr. Florian Reuther, PKV-Verband
 

Hier geht es zur Anmeldung  

Eckdaten zum digitalen Hintergrundgespräch auf einen Blick

  • 10.Mai 2021
  • 15.00 bis 16.30 Uhr
  • Webinar