• Vorlesen
  • A A A

Volljurist (m/w/div.) für den Ombudsmann, Standort Berlin

Der Ombudsmann der Privaten Kranken- und Pflegeversicherung mit Sitz in Berlin ist eine unabhängige Schlichtungseinrichtung, die vom Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. getragen wird. Als anerkannte Verbraucherstreitschlichtungsstelle schlichtet er Meinungsverschiedenheiten zwischen Versicherten und ihren Versicherungsunternehmen neutral und unabhängig.

Verstärken Sie unser Team des Ombudsmannes in Berlin-Mitte in Vollzeit (38h/Wo.) im Rahmen einer Elternzeitvertretung ab nächstmöglichem Zeitpunkt bis 31.05.2020 als

Volljurist (m/w/div.)

für die Beschwerdebearbeitung im Team des Ombudsmannes

Ihre Aufgaben

Sie begleiten das gesamte Beschwerdeverfahren vor dem Ombudsmann.

Hierzu gehören die rechtliche Prüfung der Beschwerden, die telefonische Beantwortung von Anfragen zum Verfahren und die inhaltliche Gestaltung der gesamten Korrespondenz mit den Beteiligten. Im Kontakt mit den Mitgliedsunternehmen gilt es, unter Berücksichtigung der Rechtsauffassung des Ombudsmannes schlichtend in den Konflikt mit dem Versicherungsnehmer einzugreifen. Die auf dieser Basis von Ihnen erarbeiteten Vorschläge an den Ombudsmann bilden die Grundlage für seine abschließende Entscheidung.

Ihr Profil

Sie haben Ihre beiden Examina mindestens befriedigend absolviert und sind in der Lage, komplexe juristische und medizinische Sachverhalte zügig zu erfassen, auf das Wesentliche zurückzuführen und auch für den Laien verständlich darzustellen.

Eine selbständige Arbeitsweise, hohe Dienstleistungsorientierung, Einsatzbereitschaft und gute mündliche sowie schriftliche Ausdrucksfähigkeit setzen wir voraus. In die Zusammenarbeit im Team bringen Sie sich gewinnend ein.

Unser Angebot

  • Fachlich herausfordernde Tätigkeit
  • Klar strukturiertes Umfeld
  • Kurze Entscheidungswege und angemessener Handlungsspielraum
  • Spielraum für eigene Ideen und die Gestaltung von Prozessen
  • Konstruktive und kollegiale Atmosphäre
  • Gelebtes Weiterbildungsangebot
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
  • Modernes Büro in zentraler Lage in Berlin-Mitte

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail) einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erweiterte Einstellungen