• Vorlesen
  • A A A

Mitarbeiter (w/m) IT-Application Management MS SharePoint

Die Private Krankenversicherung (PKV) ist mit über 30 Millionen Voll- und Zusatzversicherten eine unverzichtbare Größe im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. vertritt die Interessen der Versicherungsunternehmen und ihrer Kunden und engagiert sich für eine hochwertige Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen. Mit unseren kompetenten und engagierten Mitarbeitern sind wir bestens auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Köln ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als

Mitarbeiter (w/m) IT-Application Management MS SharePoint

Das Application Management ist Teil des IT-Service Managements. Dieses gliedert sich in eine interne Shared Service Struktur, die als interner Dienstleister des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e. V. sowie von dessen Tochterunternehmen agiert. Als Application Manager verantworten Sie den Betrieb der Kernanwendungen seitens der IT. Sie arbeiten mit den Anwendungsbesitzern der Fachbereiche eng zusammen und leisten tiefer gehenden Support für die Endanwender.

Ihre Aufgaben

  • Applikations- und Releasemanagement der Kernanwendungen auf Basis von Microsoft SharePoint
  • Analyse von Business-Anforderungen der internen Kunden
  • Weiterentwicklung der Systemlandschaft mit Fokus auf Microsoft SharePoint
  • 2nd Level Support der Kernanwendungen auf Basis von Microsoft SharePoint
  • Unterstützung unserer internen Kunden als technischer IT-Consultant
  • Optimierung von IT-Prozessen

So überzeugen Sie uns

  • (Mindestens zweijährige) Berufserfahrung im Bereich Application Management und/oder Softwareentwicklung im C# Umfeld
  • Gute Kenntnisse in der Administration von Microsoft SharePoint
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-/Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute Kenntnisse im Bereich der IT-Basis-Technologien im Microsoft geprägten Umfeld
  • Kenntnisse ITIL konformer Betriebsprozesse
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Mit schneller Auffassungsgabe agieren Sie engagiert und dienstleistungsorientiert. Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sind für Sie selbstverständlich. Sie überzeugen durch ein souveränes Auftreten sowie gutes Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft. Ihre hohe Lernbereitschaft und gut strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. In die Zusammenarbeit im Team bringen Sie sich gewinnend ein.

Unser Angebot

  • Fachlich herausfordernde, langfristige Tätigkeit
  • Klar strukturiertes Umfeld
  • Kurze Entscheidungswege, großzügiger Handlungsspielraum
  • Spielraum für eigene Ideen und die Gestaltung von Prozessen
  • Konstruktive und kollegiale Atmosphäre
  • Gelebtes Weiterbildungsangebot
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit
  • Jobticket für den kompletten VRS
  • Moderne Architektur der Cologne Oval Offices (COO), zentral im Kölner Süden

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail) einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.