• Vorlesen
  • A A A

Mitarbeiter (m/w/div.) Revision, Vollzeit, Standort Köln

Die Private Krankenversicherung (PKV) ist mit über 30 Millionen Voll- und Zusatzversicherten eine unverzichtbare Größe im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. vertritt die Interessen der Versicherungsunternehmen und ihrer Kunden und engagiert sich für eine hochwertige Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen. Mit unseren kompetenten und engagierten Mitarbeitern sind wir bestens auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet.

Verstärken Sie unser Team der Revisionsabteilung in Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38 Stdn./Wo.) als

Mitarbeiter (m/w/div.) Revision

Private Kranken- und Pflegepflichtversicherung

Ihre Aufgaben

  • In einem Team von insgesamt 4 Personen prüfen Sie bei den Mitgliedsunternehmen unter der Anleitung eines Prüfungsleiters stichprobenartig die richtige Beitragseinstufung der versicherten Personen, die korrekte Erhebung der Beiträge sowie die einheitliche und korrekte Leistungsbearbeitung unter Berücksichtigung der allgemeinen Versicherungsbedingungen, der gesetzlichen und der vertraglichen Bestimmungen sowie der Vorgaben des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e.V.
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Revisionsberichte
  • Bearbeitung von Stellungnahmen der Mitgliedsunternehmen zu den Revisionsberichten
  • Die Revisionen finden vorwiegend in Köln statt, zwei bis dreimal pro Jahr auch bei den Mitgliedsunternehmen vor Ort

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Rechts-, Wirtschafts- oder Versicherungswissenschaften (Master, Bachelor, Diplom oder Äquivalent) oder vergleichbarer Fach- bzw. Berufsabschluss
  • Erste Berufserfahrungen von Vorteil, doch auch Berufseinsteiger sind ausdrücklich willkommen
  • Mit sehr guter mündlicher und schriftlicher Ausdrucksweise sind Sie in der Lage, die Ergebnisse der Revisionen aufzubereiten und in geeigneter Form zu präsentieren
  • Eine analytische Denkweise und die Fähigkeit in Prozessen zu denken zeichnen Sie aus
  • In die Zusammenarbeit im Team bringen Sie sich gewinnend ein

Unser Angebot

  • Fachlich herausfordernde, langfristige Tätigkeit
  • Klar strukturiertes Umfeld
  • Kurze Entscheidungswege und angemessener Handlungsspielraum
  • Spielraum für eigene Ideen und die Gestaltung von Prozessen
  • Konstruktive und kollegiale Atmosphäre
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit
  • Weiterbildungsangebot
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen
  • Jobticket für den kompletten VRS
  • Moderne Architektur der Cologne Oval Offices (COO)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail) einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erweiterte Einstellungen