• Vorlesen
  • A A A

Ambulante Versorgung

Grundlage aller Arztrechnungen für Privatversicherte ist die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Gemeinsam mit den Ärzten arbeitet die Private Krankenversicherung an einer Novellierung des Gebührenverzeichnisses.

 

Am 1. Januar 2012 ist die neue GOZ in Kraft getreten. Damit wurden zwar eine Reihe von Auslegungsproblemen gelöst. Schnell hat sich aber gezeigt, dass die neuen Regelungen der aktuellen GOZ neue Auslegungsfragen aufwerfen.

 

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Informationsangebot anzubieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Erweiterte Einstellungen