• Vorlesen
  • A A A

Pflege-Beitragserhöhung 2019 / Fragen und Antworten

Mit den jüngsten Pflegereformen hat der Gesetzgeber die Leistungen im Pflegefall deutlich angehoben. Diese Mehrleistungen müssen über die Beiträge in der Pflegeversicherung finanziert werden. Das gilt für Versicherte in GKV und PKV gleichermaßen. Während die neuen Beiträge bei den gesetzlich Versicherten automatisch abgebucht werden, werden die Privatversicherten in diesen Tagen von ihrem Versicherungsunternehmen über die Beitragserhöhungen informiert. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema.

 

Wieso steigt der Beitrag in der Pflegepflichtversicherung 2019 so stark?

 

Welche Rolle spielen die Niedrigzinsen für meinen Beitrag?

 

Geht das jetzt jedes Jahr so weiter?

 

Ist meine Entscheidung für die Private Kranken- und Pflegeversicherung immer noch richtig?

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erweiterte Einstellungen