• Vorlesen
  • A A A

Dr. Martin Willkomm, Ärztlicher Direktor Geriatriezentrum RK-Krankenhaus Lübeck

Dr. Martin Willkomm, Chefarzt und Ärztlicher Direktor des Geriatriezentrums Rotes Kreuz Krankenhaus Lübeck, hebt die Wichtigkeit von Prävention und guten Angeboten für mehr Mobilität im Alter hervor, um Pflegbedürftigkeit zumindest hinauszuzögern. Er betont, dass die PKV-Förderung solcher Modellprojekte Ansporn für die GKV sein, und damit die gesunde Konkurrenz der beiden auch Partnerschaft zum Wohle der Versicherten.

 

Weitere Stimmen zum Gesundheitssystem

Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

 

Dr. med. Frank Bergmann betont die Bedeutung der Privatversicherten für Investitionen von niedergelassenen Ärzten in die Praxisinfrastruktur.

 

Bundesverband der Freien Berufe e.V.

 

RA Prof. Dr. Wolfgang Ewer spricht über die wirtschaftliche Bedeutung der Freien Berufe sowie die Funktion der Freiberuflichkeit im Gesundheitswesen.