• Vorlesen
  • A A A

PKV publik 4.2014

Neue Video-Reportage informiert über den Prüfdienst der PKV

Eine neue Video-Reportage informiert über die Aufgaben und die Arbeitsweise des Prüfdienstes der PKV. Seit 2011 führt dieser jährlich etwa 2.500 Prüfungen von Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten durch („Pflege-TÜV“). Dies entspricht dem Anteil der Privatversicherten an der Bevölkerung. Anders als die regional tätigen Medizinischen Dienste der gesetzlichen Pflegekassen, die bei ihren Prüfungen oft unterschiedlich vorgehen, arbeitet der PKV-Dienst nach deutschlandweit einheitlichen Standards. Das gewährleistet eine faire Bewertung – und erleichtert Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen damit die Auswahl von Heimen und Pflegediensten.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erweiterte Einstellungen