• Vorlesen
  • A A A

PKV publik 4.2014

Neue Video-Reportage informiert über den Prüfdienst der PKV

Eine neue Video-Reportage informiert über die Aufgaben und die Arbeitsweise des Prüfdienstes der PKV. Seit 2011 führt dieser jährlich etwa 2.500 Prüfungen von Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten durch („Pflege-TÜV“). Dies entspricht dem Anteil der Privatversicherten an der Bevölkerung. Anders als die regional tätigen Medizinischen Dienste der gesetzlichen Pflegekassen, die bei ihren Prüfungen oft unterschiedlich vorgehen, arbeitet der PKV-Dienst nach deutschlandweit einheitlichen Standards. Das gewährleistet eine faire Bewertung – und erleichtert Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen damit die Auswahl von Heimen und Pflegediensten.