• Vorlesen
  • A A A

PKV publik 3.2014

30
 

Neue Kurzbroschüre zur Pflegekompetenz der PKV

Eine neue Kurzbroschüre (Flyer) informiert über die Pflegekompetenz der Privaten Krankenversicherung. Im praktischen Westentaschenformat werden dabei die wichtigsten Fakten in kurzen Texten und übersichtlichen Grafiken präsentiert.

So wird zum Beispiel erklärt, dass die PKV bereits im Jahr 1984 die freiwillige Pflegeversicherung als eigene Versicherungslösung ins Leben gerufen hat. Damit ist die Private Pflegeversicherung 10 Jahre älter als die Soziale Pflegepflichtversicherung, deren Einführung 1994 beschlossen wurde. Seitdem ist viel geschehen: Die PKV hat sich vom reinen Kostenträger zu einem aktiven Gestalter in der Pflege entwickelt.

So zeigt der Flyer auch das vielfältige Engagement der PKV in allen Pflege-Bereichen – sei es in der Pflegeeinstufung, der Beratung oder Prüfung von Pflegeeinrichtungen. Die Vernetzung von wissenschaftlicher Theorie und Pflegepraxis durch das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) wird ebenso vorgestellt wie das neue Engagement der PKV in der Pflegeprävention.