• Vorlesen
  • A A A

PKV publik 3.2014

PKV publik 3.2014
 

Die offizielle Zeitschrift der PKV erscheint zehnmal jährlich in einer Auflage von rund 35.000 Exemplaren. In den Berichten und Hintergründen zur Gesundheitspolitik und zum privaten Krankenversicherungsschutz kommen regelmäßig auch verbandsexterne Stimmen aus Politik, Wissenschaft und Gesundheitswesen zu Wort.

 

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

in der gesundheitspolitischen Debatte hat es in den zurückliegenden Monaten eine bemerkenswerte Schwerpunktverlagerung gegeben: Noch vor einem halben Jahr ging es um die Frage, ob das Nebeneinander von Gesetzlicher und Privater Versicherung abgeschafft und stattdessen nicht lieber ein Einheitssystem eingeführt werden sollte  ...

 

Titel

Abgucken erlaubt

Für Patienten mit Risiken für eine Erkrankung der Herzkranzgefäße ist sie eine schonende Alternative: die Herz-Computertomographie. Bei diesem modernen Diagnose-Verfahren werden mit Hilfe von Röntgenstrahlen Schichtaufnahmen des Herzens angefertigt. Damit ersparen die Ärzte ihren Patienten ...

 

Titel

Freie Wahl

Der Systemwettbewerb zwischen Privater und Gesetzlicher Krankenversicherung führt auch zu unterschiedlichen Ergebnissen bei der Versorgung mit Arzneimitteln. Eine neue Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der PKV (WIP) weist dies nun abermals nach ...

 

PKV

Wenig zu beanstanden

In der Privaten Kranken- und Pflegeversicherung (PKV) bestehen über 41 Millionen Verträge. Bei jedem davon kann es eine Vielzahl von Versicherungsfällen pro Jahr geben – ein echtes Massengeschäft. Doch anders als in anderen Branchen haben die Privatversicherten kaum Grund zur Klage ...

 

Prävention

Noch keine Trendwende beim Rauschtrinken

Jana ist Schülerin. Sie schwärmt für David. Sie hofft deshalb, dass er zu ihrer Party kommt. Doch während David noch dabei ist, seinen angetrunkenen Freund zum Mitkommen zu motivieren, macht sich Alex, der Freund von Janas bester Freundin, an sie heran. Schwelende Konflikte und Alkohol sorgen schließlich dafür, dass die Dinge eskalieren …

 

Meldung

Neue Kurzbroschüre zur Pflegekompetenz der PKV

Eine neue Kurzbroschüre (Flyer) informiert über die Pflegekompetenz der Privaten Krankenversicherung. Im praktischen Westentaschenformat werden dabei die wichtigsten Fakten in kurzen Texten und übersichtlichen Grafiken präsentiert ...

 

Meldung

"Richtig. Wichtig, Lebenswichtig."

Der Tag der Organspende findet in diesem Jahr unter dem Motto „Richtig. Wichtig. Lebenswichtig.“ am 7. Juni in Stuttgart statt. Ziel ist es, möglichst viele Menschen über das Thema Organspende und Transplantation zu informieren ...

 

Meldung

Service für Versicherte: die Arzneimitteldatenbank auf DerPrivatpatient.de

Mit seinem Serviceportal DerPrivatpatient.de bietet der PKV-Verband allen Privatversicherten Orientierung bei Fragen rund um die medizinische Versorgung. Das Portal hat die Aufgabe, als digitaler Assistent den Privatversicherten in seiner Rolle als gut informierter Patient und selbstbewusster Partner im Gesundheitswesen zu unterstützen ...

 

Blickwinkel

Betriebliche Krankenzusatzversicherung als Chance nutzen

Für Unternehmen rücken betriebliche Krankenzusatzversicherungen verstärkt in den Blick, weil sie Arbeitgebern wie Beschäftigten Vorteile bieten. Die Bundesregierung sollte diese Entwicklung als Chance begreifen und angemessene Rahmenbedingungen für diese Angebote sicherstellen. Ein Gastbeitrag von Ingo Kramer ...