• Vorlesen
  • A A A

PKV publik 7.2013

PKV publik - Das Magazin des PKV-Verbandes - Ausgabe 07/2013
 

Die offizielle Zeitschrift der PKV erscheint zehnmal jährlich in einer Auflage von rund 35.000 Exemplaren. In den Berichten und Hintergründen zur Gesundheitspolitik und zum privaten Krankenversicherungsschutz kommen regelmäßig auch verbandsexterne Stimmen aus Politik, Wissenschaft und Gesundheitswesen zu Wort.

Ganzes Heft als PDF downloaden (PDF-Dokument, 1.9 MB)

 

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

in den zurückliegenden Ausgaben dieser Zeitschrift haben wir die Idee einer Bürgerversicherung, wie sie SPD, Grüne und Linke fordern, unter den verschiedensten Gesichtspunkten durchleuchtet ...

 

Titel

Gefahr für den Wachstumsmotor

Die Private Krankenversicherung ist gut für die deutsche Volkswirtschaft. Auch aus diesem Grund warnt eine neue wissenschaftliche Studie vor der Einführung einer Bürgerversicherung.

 

Krankenhaus

Erfolgreiche Partnerschaften

Versicherte profitieren von Qualitätsvereinbarungen zwischen PKV und ausgewählten Krankenhäusern. In nur einem Jahr hat der PKV-Verband mit rund 120 Krankenhäusern Qualitätspartnerschaften vereinbart. Sie bieten allen Patienten eine Orientierungshilfe bei der Klinikwahl.

 

Im Gespräch

Dieter Schön: „Qualität ist für mich die DNA unseres Unternehmens“

Ende August erhielt die Schön Klinik für sechs ihrer Krankenhäuser in Nord- und Süddeutschland das Gütesiegel „Qualitätspartnerschaft“ des PKV-Verbandes. Mit 88.000 Patienten jährlich ist das Familienunternehmen eine der größten inhabergeführten Klinikgruppen in Deutschland und hat eine eigene Qualitätsmessung entwickelt.

 

Gesundheitspolitik

Richtige Idee, falscher Vorschlag

Die Grünen fordern auf einem Wahlplakat, der jungen Generation nicht zu viele Schulden aufzubürden. Seltsam nur, dass die Partei mit ihrem Vorschlag zur Gesundheitspolitik genau das tut.

 

Gesundheitspolitik

Unterschiedliche Perspektiven

Auf dem Symposium „Das Gesundheitswesen zwischen Wettbewerb und Planung“ werden verschiedene Ansätze deutlich.

 

MELDUNGEN

Neue Kurzbroschüre mit Argumenten gegen die Bürgerversicherung

Mit einem Flyer informiert der Verband der Privaten Krankenversicherung über die vielen Nachteile, die eine Bürgerversicherung mit sich bringen würde.

 

MELDUNGEN

Auszeichnung für „Kenn Dein Limit“

Die Leserinnen und Leser der Zeitschrift TV Spielfilm haben ein Anzeigenmotiv der Kampagne „Alkohol? Kenn dein Limit“ in die Top 3 der ansprechendsten Anzeigen im Magazin gewählt.

 

MELDUNGEN

Auszeichnung für Pflegeprojekte

Die Kommunen Wiesbaden, Weyhe und Halle sind mit dem StadtPflegeCOMPASS ausgezeichnet worden.

 

GASTBEITRAG

Thomas Truckenbrod: „Für die Patienten kommt immer dann mehr raus, wenn sie Alternativen haben.“

Ein System, das sich ausgleichend und im Wettbewerb miteinander entwickelt, ist für Patienten viel besser als ein Gesundheitswesen ohne Wahlmöglichkeiten.