• Vorlesen
  • A A A

PKV PUBLIK AUSGABE 06/2012

MELDUNG

Studie: Was Versicherte wollen

 

Laut einer repräsentativen Umfrage sind den meisten Versicherten eindeutige Vertragsinhalte am wichtigsten. 92 Prozent der Versicherungsnehmer erklärten demzufolge, ihr Versicherungsprodukt solle „keine Fallstricke im Kleingedruckten“ enthalten.

Auf den Rängen zwei und drei folgen Sicherheit und Flexibilität: 89 Prozent der Befragten suchen Tarife, die auch in Zukunft sichere Leistungen bieten. 84 Prozent möchten eine Versicherung, die sich allen Lebenslagen flexibel anpasst.

Die Umfrage wurde vom Marktforschungsinstitut Forsa im Auftrag der Generali Versicherungen durchgeführt und ergab auch: Dass das Versicherungsprodukt eines der günstigsten am Markt ist, halten nur 40 Prozent der Befragten für wichtig.