• Vorlesen
  • A A A

PKV publik Ausgabe 03/2012

PKV publik - Das Magazin des PKV-Verbandes - Ausgabe 04/2012
 

Die offizielle Zeitschrift der PKV erscheint zehnmal jährlich in einer Auflage von rund 35.000 Exemplaren. In den Berichten und Hintergründen zur Gesundheitspolitik und zum privaten Krankenversicherungsschutz kommen regelmäßig auch verbandsexterne Stimmen aus Politik, Wissenschaft und Gesundheitswesen zu Wort.

Ganzes Heft als PDF downloaden. (PDF-Dokument, 2 MB)

 

EDITORIAL

Liebe Leserinnen und Leser,

in den vergangenen Wochen sah sich die Private Krankenversicherung heftiger und vielfältiger Kritik ausgesetzt.

mehr... Download PDF (107 KB)


TITEL

Ach du Schreck

Die demografische Entwicklung hat dramatische Folgen für die Finanzierung der Gesetzlichen Krankenkassen. Das zeigt eine neue Studie des Gesundheits-Ökonomen Dr. Thomas Drabinski. Auch kurzfristige Überschüsse ändern daran nichts.

mehr... Download PDF (605 KB)


UMFRAGE

Auf zwei Säulen steht man besser

96 Prozent der Privatversicherten sind mit ihrer medizinischen Versorgung zufrieden. Eine aktuelle Umfrage zeigt außerdem: Die Deutschen halten ihr Gesundheitswesen für internationale Spitze - und sie befürworten die kapitalgedeckte Vorsorge in der PKV.

mehr... Download PDF (450 KB)


DEMOGRAFIE

Musterbeispiel für Generationengerechtigkeit

Das Modell der Privaten Krankenversicherung (PKV) gilt in der Europäischen Union als beispielhaft dafür, den demografischen Herausforderungen einer alternden Gesellschaft solidarisch und generationengerecht zu begegnen.

mehr... Download PDF (178 KB)


PKV

Ihr Kinderlein kommet

In der Privaten Krankenversicherung nimmt die Zahl der Kinder gegen den gesamtgesellschaftlichen Trend seit Jahren zu. Das widerlegt die häufig unterstellte Annahme, Familien würden sich in der Regel für die gesetzlichen Krankenkassen entscheiden.

mehr... Download PDF (419 KB)


MELDUNGEN

“Ich will‘s...“: Neue Kondomwerbung mit PKV-Mitteln

Die erfolgreichste Gesundheitskampagne des Landes geht in eine neue Runde: Mit den finanziellen Mitteln der Privaten Krankenversicherung kann die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) einmal mehr neue Wege in der Aidsprävention gehen.

mehr... Download PDF (153 KB)


MELDUNGEN

Kassenchef-Gehälter steigen 

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im Bundesanzeiger die Höhe der Gehälter ihrer Vorstandsvorsitzenden veröffentlicht.

mehr... Download PDF (153 KB)

MELDUNGEN

Organspende

Die geplante Neuregelung zur Organspende wird einer Umfrage zufolge von den meisten Deutschen positiv bewertet.

mehr... Download PDF (153 KB)


GASTBEITRAG

Wem gehören die Überschüsse der GKV?

Die Steuereinnahmen und die Beitragseinnahmen der Sozialversicherungen sind in den letzten beiden Jahren kräftig gestiegen. Das ist die erfreuliche Nebenwirkung des Abbaus der Arbeitslosenzahl um rund zwei Millionen und der Zunahme der Beschäftigten um etwa drei Millionen.

mehr... Download PDF (92 KB)