• Vorlesen
  • A A A

München ist größter Versicherungsstandort

24.03.2016

München ist die deutsche Stadt mit den meisten Versicherungsmitarbeitern. Das zeigen aktuelle Daten vom Arbeitgeberverband der Versicherungs-Unternehmen in Deutschland, über die das Versicherungsjournal berichtet.
Demnach waren Ende Juni 2015 in der bayerischen Landeshauptstadt 32.940 Menschen in der Versicherungsbranche beschäftigt. Das waren allerdings rund 500 Beschäftigte weniger als noch zwei Jahre zuvor. Köln belegt mit 25.800 Mitarbeitern Rang zwei, vor Hamburg mit 20.650.  Mit 390 zusätzlichen Mitarbeitern gegenüber 2013 konnte die Stadt Coburg am stärksten zulegen.
Bei den Bundesländern führt allerdings weiterhin Nordrhein-Westfalen mit 76.100 Beschäftigten. Bayern kommt auf annähernd 63.000 Versicherungs-Mitarbeiter, für Baden-Württemberg wird eine Zahl von gut 33.200 ausgewiesen.
Insgesamt ist die Zahl der Beschäftigen 2015 im sechsten Jahr in Folge zurückgegangen.