• Vorlesen
  • A A A

Fünf Jahre im Einsatz für Qualität in der Pflege

27.03.2015

Vor fünf Jahren hat der Verband der Privaten Krankenversicherung eine eigene Abteilung zur Qualitätsprüfung von Pflegeeinrichtungen (QPP) aufgebaut. Mit rund 140 Mitarbeitern beteiligt sich die PKV an den jährlichen Prüfungen der 24.000 Pflegeeinrichtungen in Deutschland.

Nach rund 10.000 Einzelprüfungen von Pflegeeinrichtungen zieht der Prüfdienst der Privaten Krankenversicherung Bilanz: Die Pflegenoten brauchen neue, schärfere Maßstäbe. Aber die regelmäßigen, unangemeldeten Kontrollbesuche bleiben wichtig, um gute Qualität zu gewährleisten.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erweiterte Einstellungen