• Vorlesen
  • A A A

Fest der Pflegeprofis: PKV ehrt Preisträger

Preisträgerin mit Urkunde beim Fest der Pflegeprofis
 

08.09.2017

Der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) hat am Donnerstag die Preisträger des Wettbewerbs „Gesucht: Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ im Berliner Reichstagsgebäude ausgezeichnet. Für die feierliche Preisverleihung beim „Fest der Pflegeprofis“ kamen die Landessieger aus allen 16 Bundesländern zusammen. Hier geht es zu den Impressionen eines sehr schönen Abends.

In kurzen Ansprachen würdigten PKV-Verbandsdirektor Volker Leienbach, die Patientenbeauftragte und Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung sowie Schirmherrin des Wettbewerbs, Ingrid Fischbach, und NRW-Landesminister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Karl-Josef Laumann, stellvertretend für die 1,5 Millionen Pflegekräfte in Deutschland den hohen Einsatz der anwesenden Pflegerinnen und Pfleger. Diese waren für ihr besonderes Engagement von Patienten, Angehörigen, Freunden und Kollegen für den Wettbewerb nominiert worden.   

Die Preisträger und damit „Deutschland beliebteste Pflegeprofis“ sind:

1. Platz: Das Pflegeteam der kinderonkologischen Station E130 am Universitätsklinikum Jena

2. Platz: Das Team der Interdisziplinären Notaufnahme UKD KNAS1 des Dresdner Universitätsklinikums Carl Gustav Carus

3. Platz: Die Krankenpflegerinnen Janine Heuer und Ina Strutz von der Neurologie-Station N4 des Regio Klinikums in Pinneberg.

 

Videos der 3 Preisträger

 

Das Pflegeteam der kinderonkologischen Station E130 am Universitätsklinikum Jena.

 

Das Team der Interdisziplinären Notaufnahme UKD KNAS1 des Dresdner Universitätsklinikums Carl Gustav Carus

 

Die Krankenpflegerinnen Janine Heuer und Ina Strutz von der Neurologie-Station N4 des Regio Klinikums in Pinneberg.