• Vorlesen
  • A A A

Land Berlin empfiehlt: Babys schon ab 9 Monaten gegen Masern impfen

20.04.2015

Angesichtes des größten Masernausbruchs der letzten Jahre empfiehlt das Land Berlin, Babys und Kleinkinder möglichst früh gegen Masern impfen zu lassen und fehlende Impfungen schnellstmöglich nachzuholen. Auch wer ein Baby auf den Arm nimmt, muss gegen Masern geschützt sein. Die Empfehlung ist im jüngsten Amtsblatt für Berlin veröffentlicht. Zuvor hatte bereits der Berliner Impfbeirat eine entsprechende Empfehlung ausgesprochen. Was für eine erfolgreiche Vorsorge noch zu beachten ist, erläutert der Beirat in 10 Punkten, die hier abgerufen werden können

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erweiterte Einstellungen