• Vorlesen
  • A A A

Aktualisierte Broschüre „Private Pflegezusatzversicherung“

14.02.2014

Der PKV-Verband hat die Broschüre „Private Pflegezusatzversicherung – Sicherheit im Pflegefall“ in einer aktualisierten Version neu aufgelegt. Die Broschüre informiert gesetzlich und privat Krankenversicherte über die vielfältigen Möglichkeiten, wie sie sich oder Angehörige gegen finanzielle Belastungen infolge einer Pflegebedürftigkeit absichern können.

Mit der Einführung der staatlich geförderten Pflegezusatzversicherung im vergangenen Jahr hat die Politik noch mal die Wichtigkeit der privaten Pflegevorsorge für die soziale Absicherung im Alter betont. Als Unterstützung hierfür gibt die Broschüre dem Leser wertvolle Informationen zur Gestaltung der privaten Pflegevorsorge nach ganz individuellen Bedürfnissen.

So erläutern wir in einem ersten Schritt, mit welchen Leistungen im Pflegefall aus der Pflegepflichtversicherung zu rechnen ist und welche finanziellen Versorgungslücken der Pflegebedürftige erfahrungsgemäß selbst schließen muss. Im zweiten Teil werden dann ausführlicher die verschiedenen Formen der privaten Pflegezusatzversicherung vorgestellt.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erweiterte Einstellungen