• Vorlesen
  • A A A

Stellungnahmen zur Gesetzgebung

Der PKV-Verband ist registrierter Verband beim Deutschen Bundestag Verbändeliste des Deutschen Bundestages und im „Register der Interessenvertreter“ der Europäischen Kommission verzeichnet. Zugleich hat sich der PKV-Verband damit freiwillig dem „Verhaltenskodex für Interessenvertreter (Lobbyisten)“ verpflichtet.

Der PKV-Verband vertritt die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen gegenüber dem Deutschen Bundestag und gegenüber den zuständigen Fachministerien im Bund und in den Ländern. Dazu gehört auch, dass der PKV-Verband Stellung zu sozial- und ordnungspolitischen Fragen bezieht. Er nimmt regelmäßig als Sachverständiger an Anhörungen teil und bringt die PKV-Positionen in die nationale und europäische Gesetzgebung ein.